fortuna düsseldorf vs. tsv 1860 münchen Am 30. Spieltag der 2. Bundesliga erwartet Fortuna Düsseldorf den TSV 1860 München. Während es für die auf Rang sieben stehende Fortuna mangels realistischer Chancen, noch ins Aufstiegsrennen eingreifen zu können, nur noch um das versöhnliche Ende einer wenig befriedigenden Saison geht, kämpfen die Münchner Löwen um den Klassenerhalt und haben als Tabellenfünfzehnter lediglich einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Aufstellungen:

Voraussichtliche Aufstellung Fortuna Düsseldorf: Rensing – Schauerte, Bomheuer, Tah, Schmidtgal – da Silva Pinto, Lambertz – Liendl, Bellinghausen – Benschop, Pohjanpalo

Voraussichtliche Aufstellung TSV 1860 München: Eicher – Kagelmacher, Vallori, Schindler, Bandowski – Stahl, Sanchez – Wolf, Adlung, Rama – Hain

Letzte Spiele Fortuna Düsseldorf gegen TSV 1860 München:

Nach 24 Duellen bringt es die Fortuna auf neun Siegen, während die Löwen bei fünf Unentschieden zehnmal die Oberhand behalten haben. In Düsseldorf hat die Fortuna mit sieben Siegen, zwei Remis und drei Niederlagen zwar die bessere Bilanz, vorige Saison aber zu Hause mit 1:2 gegen die Löwen verloren.

Aktuelle Form beider Teams:

Fortuna Düsseldorf war im Winter noch ein ganz heißer Aufstiegskandidat, hat aber nur zwei der zehn Spiele nach der Winterpause gewonnen und sich dadurch frühzeitig aus dem Rennen um die ersten drei Plätze verabschiedet. Nachdem durch ein 2:0 gegen den SV Darmstadt 98 vor der Länderspielpause Mitte März noch einmal Hoffnung aufgekommen war, folgte Anfang April das in allen Belangen ernüchternde 0:4 beim FC St. Pauli. Immerhin zeigte das Team von Interimscoach Taskin Aksoy, der im Sommer von Frank Kramer abgelöst wird, zuletzt beim 1:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern und bei der äußerst unglücklichen 2:3-Niederlage beim FC Ingolstadt eine gute Reaktion, allerdings ohne große Punktausbeute.

Der TSV 1860 München hat voriges Wochenende gegen den VfL Bochum einen extrem wichtigen 2:1-Sieg gelandet, der nach schwacher erster Halbzeit durch eine Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel und letztlich ein Tor von Joker Stephan Hain in der Nachspielzeit zustande gekommen ist. Von großer Bedeutung war der Erfolg einerseits wegen der Siege der Konkurrenz und andererseits weil der Negativtrend mit zuvor nur einem Punkt aus den drei Spielen gegen den VfR Aalen (1:1), gegen Erzgebirge Aue (0:1) und bei Eintracht Braunschweig (0:2) gestoppt werden konnte. Insgesamt ist die Bilanz unter dem neuen Trainer Torsten Fröhling durchwachsen. Seit der Entlassung von Markus von Ahlen Mitte Februar stehen aus acht Begegnungen drei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen zu Buche.

Wettanbieter und Quoten:

betsafe quote100€ Bonus
für Neukunden

Anmelden

Wettquoten:
1 = 2,00
X = 3,25
2 = 3,35

50€ Bonus
für Neukunden

Anmelden

Wettquoten:
1 = 2,14
X = 3,35
2 = 3,35

100€ Bonus
für Neukunden

Anmelden

Wettquoten:
1 = 2,15
X = 3,30
2 = 3,30

100€ Bonus
für Neukunden

Anmelden

Wettquoten:
1 = 2,10
X = 3,20
2 = 3,20

100€ Bonus
für Neukunden

Anmelden

Wettquoten:
1 = 2,10
X = 3,40
2 = 3,40

Prognose und Wett Tipp:

Für die Münchner Löwen steht weitaus mehr auf dem Spiel als für die Fortuna, bei der womöglich das eine oder andere Prozent Entschlossenheit fehlen könnte. Dass zudem mehrere Stammkräfte fehlen, ist für Düsseldorf sicherlich kein Vorteil, sodass die Sechziger mit einer Leistung wie vergangene Woche in der zweiten Halbzeit eine gute Chance auf Bonuspunkte haben. Etwas sicherer als ein Tipp auf Auswärtssieg wären Wetten auf Doppelte Chance X2 mit der Quote 1,67 von Betsafe.

Die Artikel könnten dich auch Ineressieren:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.