u19-emDie EURO 2016 ist vorbei. Zumindest schon seit gestern Abend für die deutsche Mannschaft. Und nach dem Finale am Sonntag zwischen Frankreich und Portugal auch für alle anderen Teams. Doch das nächste Turnier steht schon vor der Tür: die U19 Europameisterschaft! Acht Mannschaften kämpfen um den EM-Titel. Und der Favorit der Buchmacher ist das deutsche Team.

Die 16 Spiele werden vom 11. bis zum 24.Juli in 10 verschiedenen Stadien in Baden Württemberg ausgetragen. Das Eröffnungsspiel findet in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart statt. Das Finale steigt im Stadion der TSG Hoffenheim in Sinsheim. Das Eröffnungsspiel der Gruppe A bestreitet standesgemäß der Gastgeber. Gegner ist Italien. Das Spiel ist bereits seit rund einem Monat ausverkauft, über 50.000 Zuschauer werden eine neue Rekordkulisse für eine Junioren-EM sein. In der Hammergruppe B treffen die Niederlande, England, Frankreich und Kroatien aufeinander. Der Erste und Zweite jeder Gruppe qualifiziert sich für das Halbfinale. Deutschland benötigt mindestens den 5. Platz, um die damit verbundene Qualifikation für die U-20-WM 2017 in Südkorea zu schaffen. Seit 2002 holte der DFB 2 Mal (2008 und 2014) den Titel.

Bei Buchmacher bwin gehen die U19-Herren des DFB als Favorit ins Turnier. Auf den Plätzen 2, 3 und 4 folgen die Teams aus Kroatien, England und Frankreich.

Die Vorrundenspiele der U19-Junioren

Deutschland –Italien (in Stuttgart, Eröffnungsspiel), Montag, 11.07.2016, 12:00 Uhr

Deutschland – Portugal (in Großaspach), Donnerstag, 14.07.2016, 19:30 Uhr

Österreich – Deutschland (in Reutlingen), Sonntag, 17.07.2016, 19:30 Uhr

Die Quoten auf den Turniersieg bei bwin:

Deutschland 3.25

Kroatien 5.50

England 5.50

Frankreich 5.50

Portugal 8.00

Niederlande 9.00

Österreich 13.00

Italien 13.00

Der 18-Mann-Kader im Überblick:

Tor: Florian Müller (1. FSV Mainz 05), Dominik Reimann (Borussia Dortmund)
Abwehr: Lukas Boeder (Bayer 04 Leverkusen), Gino Fechner (RB Leipzig), Benedikt Gimber (SV Sandhausen), Gökhan Gül (VfL Bochum), Jannes Horn (VfL Wolfsburg), Maximilian Mittelstädt (Hertha BSC), Phil Neumann (FC Schalke 04)
Mittelfeld: Max Besuschkow (VfB Stuttgart), Amara Conde (VfL Wolfsburg), Benjamin Henrichs (Bayer 04 Leverkusen), Marvin Mehlem (Karlsruher SC), Fabian Reese (FC Schalke 04), Suat Serdar (1. FSV Mainz 05)
Sturm: Philipp Ochs (TSG 1899 Hoffenheim), Janni Serra (Borussia Dortmund), Cedric Teuchert (1. FC Nürnberg)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.