Tipico dürfte vor allem Kunden in Deutschland ein Begriff sein. Auch wenn der Wettanbieter mit Sitz auf Malta erst seit 2004 aktiv ist, konnte man sich auf dem europäischen Sportwetten-Markt bereits etablieren. Ein Grund hierfür dürften vor allem die zahlreichen lokalen Wettshops sein die Tipico vor dem Eintritt ins Online-Geschäft betrieben hat.

Mit Oliver Kahn als Werbeträger hat man darüber hinaus einen prominenten Ex-Fußballprofi für sich gewinnen können, der die Marke Tipico in den vergangenen Monaten nochmals deutlich gestärkt hat.

Neben einem Sportwetten-Bereich gibt es bei Tipico auch einen Casino/Games-Bereich mit Live-Funktion.

Besuche Tipico Sportwetten

Sportwetten bei Tipico

Das Wettangebot bei Tipico ist mehr als umfangreich und deckt neben den beliebten Ballsportarten wie Fußball, Basketball, Handball oder Tennis natürlich auch Sportarten wie Motorsport, Rugby oder Baseball ab.

Fußball ist und bleibt jedoch die Kernkompetenz von Tipico und dies macht sich auch in Sachen Wettmöglichkeiten deutlich bemerkbar. Bei Tipico stehen einem nicht nur die europäischen Top-Ligen zur Verfügung, sondern auch Exoten wie die usbekische erste Liga.

Live Wetten und Live Streams bei Tipico

Während die Konkurrenz beim Live Wetten häufig auf überfrachtete und bunte Darstellungen zurückgreift herrscht bei Tipico das Motto „weniger ist mehr“. Die aktuellen Begegnungen werden entsprechend ihrer Sportkategorie übersichtlich darstellt, darüber hinaus gibt es bei Tipico ein Topspiel des Tages welches auch beim Live Wetten mit zahlreichen Spezialwetten punkten kann.

Auch auf Live-Statistiken und Analysen können Tipico-Kunden bei Live Wetten zurückgreifen. Leider gibt es derzeit jedoch keine Live Bilder/Streams, dafür jedoch einen hilfreichen TV-Button der anzeigt ob und wo die Spiele live im TV übertragen werden.

Quoten und Wettlimits bei Tipico

Mit einer Auszahlungsquote von 95 Prozent gehört Tipico zu den führenden Wettanbietern. Erfreulich daran ist vor allem die Tatsache, dass diese auch für den Fußball-Bereich gilt. Hier hat Tipico im Vergleich zur namenhaften Konkurrenz oftmals die Nase vorn.

Beim Thema Wettlimits zeigt sich Tipico sehr transparent. Das Gewinnlimit pro Kunde und Woche liegt derzeit bei 100.000 Euro, dies ist zugleich auch der maximale Einsatz für eine Wette. Ausnahmen gelten für Tipico-Kundenkartenbesitzer die auf Antrag ggf. auch eine Erhöhung des Limits erhalten. Der Mindesteinsatz bei Einzel- und Kombiwetten beträgt 1 Euro.

Der Neukunden-Bonus bei Tipico

Neukunden bei Tipico können sich über einen 100 Prozent Bonus bis zu einem Einzahlungsbetrag in Höhe von 100 Euro freuen. D.h. Tipico verdoppelt die erste Einzahlung, wer 100 Euro einzahlt erhält weitere 100 Euro Bonus. Vor allem vor dem Hintergrund, dass es sich Tipico um einen renommierten Wettanbieter handelt ist ein 100 Prozent Bonus nicht selbstverständlich und daher umso erfreulicher.

Der Mindesteinzahlungsbetrag sind 10 Euro, dieser und der Bonusbetrag müssen dreimal umgesetzt werden für Sportwetten. Der geringe Rollover kann jedoch nicht über die relativ hohe Mindestquote von 2,00 hinwegtäuschen, diese ist im Vergleich zu anderen Wettanbietern doch sehr hoch angesetzt.

Ein- und Auszahlung bei Tipico

Bei den Einzahlungsmöglichkeiten können Kunden bei Tipico aus einer Vielzahl an Arten auswählen. Selbstverständlich gehören hierzu neben der Kreditkarten-Nutzung auch E-Wallets wie Skrill/Moneybookers oder Neteller. Auch Direktüberweisungen via SOFORT Überweisung oder giropay sind möglich. Zahlung mit Prepaid-Karten wie Paysafecard oder Ukash sind ebenfalls problemlos möglich. Leider erhebt Tipico für die Einzahlung via giropay eine Bearbeitungsgebühr von 3 Prozent, dafür sind alle anderen Einzahlungsmöglichkeiten jedoch gebührenfrei.

Als Auszahlungsmöglichkeiten steht neben Skrill, Neteller, Banküberweisung, Visa auch Ukash zur Verfügung. Drei Auszahlungen pro Woche sind gebührenfrei, danach werden für jede weitere Auszahlung 5 Euro fällig. Diese wurden bei unserem Test in der Regel binnen 24 Stunden bearbeitet bzw. durchgeführt.

Der Kundenservice bei Tipico

In puncto Kundenservice bestätigt Tipico seinen gesamthaften guten Eindruck. Kunden können sich die ganze Woche von 8 Uhr bis 23 Uhr an den deutschsprachigen Kundensupport wenden. Dieser ist via E-Mail, Fax oder Telefon-Hotline sehr gut zu erreichen. Die Anfragen werden zuverlässig, schnell und kompetent beantwortet. Auch die Reaktionszeiten via E-Mail können sich durchaus sehen lassen, spätestens 48 Stunden nach einer Anfrage wurden diese in unserem Test beantwortet.

Abzug gibt es lediglich in der B-Note, denn Tipico verfügt derzeit über keinen Live-Chat, gerade bei kleineren Anliegen wird einem hier oftmals schnell und unkompliziert geholfen. Hier besteht noch ein wenig Nachholbedarf für den Wettanbieter.

Sportwettensteuer bei Tipico

Steuerfreies Wetten? Bei Tipico ist dies kein Problem. Der Sportwetten-Anbieter ist zwar wie jeder andere Anbieter in Deutschland verpflichtet die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent an den Fiskus abzuführen, Tipico tut dies jedoch aus eigener Tasche und reicht die Steuer nicht wie üblich 1:1 an seine Kunden weiter. Besonders erfreulich daran ist die Tatsache, dass sich dies nicht in den Quoten bemerkbar macht.

Dieses Entgegenkommen gilt jedoch nur für das Online-Angebot, wer eine Wette im Wettshop platziert bezahlt die Wettsteuer direkt.

Besuche Tipico Sportwetten

Die Artikel könnten dich auch Ineressieren:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
.